emotion wix xl.png

AGB

Allgemeine Gutscheinbedingungen für Wertgutscheine

1. Die Einlösung des Gutscheins gilt ausschließlich in den auf dem Gutschein genannten Spa der Spa Management GmbH.

2. Der Gutschein ist bis zum Ende des dritten vollen Kalenderjahres nach Ausstellung gültig.

3. Bei Nichteinlösung des Gutscheines besteht kein Anspruch auf Rückzahlung

4. Bei Verlust des Gutscheins besteht kein Anspruch auf Ersatz.

5. Eine Barauszahlung des Gutscheins sowie von Restbeträgen ist nicht möglich.

6. Bei Teileinlösung des Gutscheinwertes bleibt der Restwert des Gutscheins bis zum ursprünglichen Ablauf der Gültigkeit erhalten.

Allgemeine Gutscheinbedingungen für Leistungsgutscheine

1. Die Einlösung des Gutscheins gilt ausschließlich in den auf dem Gutschein genannten Spa der Spa Management  GmbH.

2. Der Gutschein ist bis zum Ende des dritten vollen Kalenderjahres nach Ausstellung gültig.

3. Bei Nichteinlösung des Gutscheines besteht kein Anspruch auf Rückzahlung.

4. Bei Verlust des Gutscheins besteht kein Anspruch auf Ersatz.

5. Eine Barauszahlung des Gutscheins sowie von Restbeträgen ist nicht möglich.

6. Aufgrund von fortlaufender Angebots- und Preismodifikationen kann die SPA Management GmbH im Falle eines Leistungsgutscheins mit Ablauf des dem Ausstellungsdatum folgenden Kalenderjahres die Erfüllung der konkreten Leistung ablehnen. Die Möglichkeit den bezahlten Gutscheinwert in eine alternative Leistung einzulösen, bleibt hiervon unberührt.

7. Der bezahlte Gutscheinwert kann auch mit anderen Leistungen des genannten Hauses eingelöst werden, als im Gutschein angegeben ist.

8. Wird mit dem Gutschein eine Alternativleistung eingelöst, der bezahlte Gutscheinwert jedoch nicht voll ausgeschöpft, so kann der Kunde keine Auszahlung des Restbetrages in bar verlangen. Es steht ihm nur ein Anspruch auf Ausstellung eines neuen Gutscheines zu, der bis zum ursprünglichen Ablauftag gültig ist.

9. Alternativleistungen, die den bezahlten Gutscheinwert übersteigen, sind anteilig nachzuzahlen.